Persönlich betroffen

Seit 1995 beschäftige ich mich intensiv mit dem Stoffwechsel und wie man diesen über die Ernährung positiv beeinflussen kann. So habe ich im Jahr 2000 mehr als 20 kg abgenommen und damit eine beginnende Zuckerkrankheit - Diabetes mellitus Typ II - abwehren können. Doch das Halten des Gewichts war eine ständige Herausforderung.

 

2003 lernte Metabolic Balance® kennen. Mit diesem Programm habe ich seitdem viele Menschen begleitet. Ich selbst wurde auch gesünder. Ich habe - nach 40 Jahren Leidensweg - endlich keine Depressionen mehr - und das nun schon seit 2003!

 

Besonders erfreulich ist, dass mein Mann schon nach kurzer Zeit seinen Betablocker weg lassen konnte, weil sein Blutdruck nun überwiegend durch die Ernährung reguliert wird. Zur Zeit nimmt er eine geringe Dosis von einem leicht blutdrucksenkenden Mittel, das bei ihm keine Nebenwirkungen verursacht.

Weil ich viele Allergiker in der Familie habe und auch mein Mann in den letzten Jahren immer allergischer wurde, habe ich nach weitern Alternativen gesucht und sie mit dem EssSense Konzept® und dem Test auf unverträgliche Nahrungsmittel gefunden. Nun sind wir noch einen Schritt gesünder und kraftvoller geworden. Auch mit diesem Konzept habe ich seit 2009 erfolgreich Menschen begleitet.

Essen und Genießen

Essen und Genießen sind für mich unverzichtbar. Deswegen koche ich auch gerne - mit viel Freude Tag für Tag. Dabei ist mir auch der Gesundheitsaspekt wichtig.

 

Die Fülle der Informationen über "gesunde Nahrung" ist für viele verwirrend. Ich informiere mich ständig und trenne das Wichtige vom Unwichtigen. Was übrig bleibt ist meistens viel einfacher, als man vermutet.

 

Gesundes Essen kann lecker und abwechslungsreich sein. Auch muss man nicht stundenlang in der Küche stehen, um eine Mahlzeit zuzubereiten.

 

Gesunde Nahrung hilft uns, Energie zu gewinnen und unseren Stoffwechsel zu regenerieren. So können wir auch wieder gesünder werden. Ich möchte Sie dabei gerne unterstützen, damit Sie sich in Ihrem Leben wohlfühlen.